Polizei Gemünden/Karlstadt

Auto-Fahrerin überschlägt sich an Böschung

Auto-Fahrerin überschlägt sich an Böschung

Burgsinn, Lkr. Main-Spessart Am Montagvormittag, gegen 09.00 Uhr, befuhr eine 21jährige Autofahrerin die Staatsstraße von Rieneck nach Burgsinn. Im Auslauf einer Rechtskurve kam sie aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf der regennassen Fahrbahn ins Schleudern. Ihr Pkw BMW kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich an der linken Böschung. Die junge Frau wurde dabei leicht verletzt und durch das BRK in ein Krankenhaus eingeliefert.

Fahrzeug verkratzt

Karlstadt, Landkreis Main-Spessart
Im Zeitraum von Sonntagabend bis Montagvormittag 11:00 Uhr wurde in der Karolingerstraße in Karlstadt, OT Karlburg, ein Pkw VW Jetta an beiden linken Türen mit einem tiefen Kratzer unterhalb des Türgriffs beschädigt. Dabei entstand ein Sachschaden in Höhe von 1.200 Euro.
Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 09353/9741-0 entgegen.
 

Beim Ladendiebstahl ertappt

Karlstadt, Landkreis Main-Spessart
Am Montagnachmittag entwendete eine 72-jährige Rentnerin in einem Lebensmittelmarkt in Karlstadt Waren für knapp 23 Euro. Bei der Überprüfung der mitgeführten Tasche wurden neuwertige Bücher im Wert von 51 Euro aufgefunden, die sie zuvor in einem Buchladen in der Bahnhofstraße entwendet hatte.
 

Ungeprüfte Originalmeldungen der Polizei Gemünden/Karlstadt
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.