Hausen

Anzeige gegen rücksichtslosen Fahrer

Polizei Miltenberg

Der Fahrer eines Dacia war um 23.30 Uhr von Roßbach in Richtung Hausen unterwegs. Kurz vor Hausen war er von einem VW überholt worden. Der VW scherte dann aufgrund Gegenverkehr so knapp ein, dass der Fahrer des Dacia nach rechts ausweichen musste, um einen Zusammenstoß zu verhindern. Dabei stieß er mit seinem Außenspiegel an einen Leitpfosten. Der Spiegel ging dabei zu Bruch.

Der Fahrer des VW setzte seine Fahrt unbeirrt fort. Zeugen, denen das rücksichtlose Fahrverhalten bereits vorher aufgefallen war, konnten sich das Kennzeichen des Unfallflüchtigen merken.

dc/Meldung der Polizei Miltenberg

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.