Polizei sucht Zeugen

Alzenau: 20-Jährige von Unbekanntem sexuell belästigt

Nach ersten Erkenntnissen war die 20-Jährige zwischen 22.00 Uhr und 22.20 Uhr auf dem Wallfahrtsweg zwischen Kälberau und Alzenau unterwegs, als sie von einem Mann von hinten angegangen wurde und in die Wiese neben dem Weg gezogen wurde. Dort berührte sie der Unbekannte unsittlich. Die Frau konnte sich erfolgreich zur Wehr setzen, woraufhin der Täter flüchtete. Von ihm ist folgende Personenbeschreibung bekannt:
 
Cirka 25-30 Jahre, cirka 190 Zentimeter groß, schlanke Figur, sprach Hochdeutsch und war mit einem dunklen T-Shirt mit grauem Aufdruck und einer kurzen grün-braunen Cargohose bekleidet.

Wem am Donnerstagabend im Bereich des Wallfahrtsweges eine derart beschriebene Person aufgefallen ist, wird gebeten, sich unter Tel. 06021/ 857-1732 bei der Kripo Aschaffenburg zu melden.
 
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.