Polizei Alzenau

Alkoholisierter Autofahrer

Alzenau, Lkrs. Aschaffenburg. Am frühen Samstagmorgen, gegen 03.50 Uhr, wurde ein 27-jähriger Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle auf der Staatsstraße 2443 zwischen Hörstein und der BAB A 45 unterzogen, wobei die Beamten starken Alkoholgeruch bemerkten. Nachdem ein Alkoholtest vor Ort einen Wert von 1,4 Promille ergab, wurde bei dem Mann eine Blutentnahme durchgeführt. Der Führerschein wurde noch vor Ort sichergestellt und die weitere Fahrt unterbunden. Gegen den Fahrer wurde ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Ungeprüfte Originalmeldung der Polizei Alzenau.

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.