Klingenberg

Alkohol im Blut: Mann kracht mit Citroen in Mauer

Polizeiinspektion Obernburg

Am Dienstag gegen 20:45 Uhr ereignete sich in der Rosenbergstraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 32-Jähriger in einer Rechtskurve die Kontrolle über seinen Pkw Citroen verlor und gegen eine Steinmauer stieß. Der Fahrer wurde leicht verletzt und es entstand ein Gesamtsachschaden von über 9.000 Euro. Der Pkw musste durch ein Abschleppunternehmen abgeschleppt werden. Der 32-Jährige musste eine Blutentnahme über sich ergehen lassen, da bei ihm eine Atemalkoholkonzentration von 0,84 mg/l festgestellt wurde. Sein Führerschein wurde vor Ort sichergestellt.

Körperverletzung am Bahnhof

Erlenbach.  Gegen 20:15 Uhr kam es am Dienstag im Bereich des Bahnhofes der Deutschen Bahn zu einer Streitigkeit zwischen vier bislang unbekannten Männern und einem 29-Jährigen, im Verlaufe dessen dieser leicht verletzt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde der Leichtverletzte aus der Gruppe heraus eine Treppe heruntergestoßen und dann am Boden liegend getreten. Der 29-Jährige musste sich in ärztliche Behandlung begeben.

Pkw überschlägt sich bei Verkehrsunfall

Großwallstadt. Am Dienstagabend ereignete sich um 18:50 Uhr auf der B469 in Richtung Miltenberg in der Anschlussstelle Obernburg-Nord ein Unfall, bei dem ein Pkw BMW-Fahrer die Kontrolle über sein Kfz verlor und von der Fahrbahn abkam. Der BMW überschlug sich mehrfach und musste abgeschleppt werden, der Fahrer blieb unverletzt. Der Gesamtsachschaden beläuft sich auf etwa 2.000 Euro.

Verkehrsweisung eines Feuerwehrmannes missachtet - Strafverfahren folgt

Kleinwallstadt. Im Rahmen des Kreiskarnevalszuges am Dienstagnachmittag missachtete ein Pkw-Fahrer im Ostring absichtlich die verkehrsrechtliche Weisung eines Feuerwehrmannes, der dort eine Absperrung besetzt hatte. Der Pkw-Fahrer versuchte den freiwilligen Feuerwehrangehörigen mit seinem Fahrzeug wegzudrängen und fuhr ihm dabei auch über den Fuß. Hiernach flüchtete er, konnte jedoch im Anschluss durch eine Streife festgestellt werden. Der Tatverdächtige muss sich nun wegen diverser Straftaten verantworten. Der Feuerwehrmann blieb unverletzt.

Sachbeschädigung an Pkw

Sulzbach. In der Zeit von Montag, 21:30 Uhr, bis Dienstag, 15:00 Uhr, wurde ein geparkter Pkw VW Sharan im Kurmainzer Ring durch einen bislang unbekannten Täter beschädigt. Die komplette rechte Kfz-Seite wurde verkratzt.

Vorfahrt missachtet

Niedernberg Am Dienstag um 12:10 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Nordring/Römerstraße ein Unfall zwischen einer Renault-Fahrerin und einem BMW-Fahrer, bei dem ein Gesamtsachschaden von über 4.000 Euro entstand. Die Lenkerin des Renaults übersah den bevorrechtigten BMW-Fahrer und es kam zum Zusammenstoß.

Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Obernburg, Tel. 06022 / 629 – 0.

 

Polizeiinspektion Obernburg

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.