Karlstadt

Motorrollerfahrer ohne Führerschein unterwegs

Polizei Karlstadt

Die Weiterfahrt des Mannes wurde unterbunden, auf ihn kommt eine Strafanzeige zu.

Alkoholisiert unterwegs

Karlstadt. Am Montag wurde gegen 13:55 Uhr auf der Bundesstraße 27 bei Himmelstadt ein Kleintransporter einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellten die Beamten deutlichen Alkoholgeruch fest, welcher vom Fahrer des Sprinters ausging. Ein Test ergab einen Wert von 0,64 Promille. Der 39-jährige Mann muss nun mit einem Fahrverbot und ein Bußgeldbescheid rechnen.

Polizei Karlstadt

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.