Mömlingen

81-jährige Mercedesfahrerin hinterlässt Trümmerfeld

An Mömlinger Volksschule von Straße abgekommen


Bilderserie: Ralf Hettler

Gegen zwölf Uhr wollte die Dame mit ihrem Fahrzeug die stark abschüssige Schießhausstraße befahren. Unterhalb der Schule kam sie mit ihrem Mercedes nach rechts von der Fahrbahn ab, legte eine Straßenlampe flach, überfuhr einen Fußweg und die Fahrradständer der Schule, sowie ein Geländer. Schließlich wurde das Auto durch eine Mauer unsanft gebremst.


Die Fahrerin kam bei dem Unfall mit einem Schrecken davon. Der entstandene Sachschaden dürfte sich deutlich im fünfstelligen Bereich bewegen. Die Mitarbeiter des gemeindlichen Bauhofes, unterstützt durch die Feuerwehr, beseitigten die Trümmer. Am Mercedes entstand vermutlich wirtschaftlicher Totalschaden – Er musste abgeschleppt werden.
rah
Foto: Ralf Hettler - Bild 1 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 2 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 3 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 4 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 5 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 6 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 7 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 8 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 9 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 10 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 11 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 12 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 13 von 14
Foto: Ralf Hettler - Bild 14 von 14
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.