Modautal

80-Jähriger nach Unfall in Modautal verstorben

Polizei Darmstadt

Ein 80-Jähriger aus Mühltal fuhr am Dienstagmorgen als alleiniger Insasse mit einem VW-Multivan auf der Landstraße 3099 zwischen Hoxhohl und Ernsthofen. Laut Zeugenaussagen trat aus dem Fahrzeug schon während der Fahrt Rauch aus. In einem Waldstück prallte das Fahrzeug schließlich gegen einen Baum und ging in Flammen auf. Das Fahrzeug brannte vollständig aus, der Sachschaden beläuft sich auf mehrere Tausend Euro. Der Fahrer wurde hierdurch lebensgefährlich verletzt und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Am frühen Mittwochmorgen erlag der Mann seinen Verletzungen in einer Klinik.

Zur Ursachenklärung wurde ein Sachverständiger beauftragt.

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.