Babenhausen

41-jähriger bei Arbeitsunfall tödlich verletzt

Von Dach gestürzt

Gegen 10 Uhr führte der 41-Jährige Dacharbeiten auf einem Gebäude durch und stürzte aus bislang noch nicht geklärter Ursache von einem etwa acht Meter hohen Dach in die Tiefe. Dabei zog er sich lebensgefährliche Verletzungen zu und verstarb noch am Unfallort. Die Polizei ermittelt. Zur Klärung des genauen Hergangs wurde zudem die Abteilung Arbeitsschutz des Regierungspräsidiums Darmstadt eingeschaltet.

vd/Polizei Hessen

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.