Miltenberg

18-Jähriger flieht in Großheubach vor der Polizei

Polizei Miltenberg

Der 18-jährige konnte jedoch nach kurzer Flucht gestellt werden. In einem Geldbeutel, welchen der nunmehr Beschuldigte während seiner Flucht verlor, konnte eine Kleinmenge Marihuana aufgefunden werden. Den Mann erwartet nun eine Anzeige wegen unerlaubtem Besitz von Betäubungsmitteln.

Alkoholisiert gestürzt
 
Miltenberg – Gegen 01:30 Uhr am Samstag Morgen wurde ein schlafender 17-jähriger durch eine Streife in der Ringstraße aufgefunden und geweckt. Der junge Mann, der auch noch etwa 1,34 Promille Atemalkohol zu Stande brachte war zuvor, nach eigenen Angaben mit seinem Fahrrad gefahren und gestürzt. Glücklicherweise wurde er hierbei nicht verletzt. Aufgrund seiner Alkoholisierung musste er sich dennoch einer Blutentnahme unterziehen. Auch, wenn er nur mit dem Fahrrad unterwegs wird gegen den Radfahrer auf eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr erstattet.
 
Opferstock aufgebrochen
 
Faulbach – Bereits zwischen dem 27.10. und 03.04. wurde in einer Kirche in Faulbach ein Opferstock aufgebrochen. Hierbei wurde durch den oder die unbekannten Täter die innere Verriegelung beschädigt. Es konnte ein Beuteschaden von ca. 30 Euro und ein nicht näher bezifferter Sachschaden  festgestellt werden.
Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.