Marktheidenfeld

18-Jährige missachtet Vorfahrt und rammt in Marktheidenfeld ein Auto

Polizei Marktheidenfeld

Ohne Verletzte, aber mit 5000 Euro Sachschaden, verlief eine Vorfahrtsmissachtung am Montag, gegen 13:00 Uhr, im Innenstadtbereich von Marktheidenfeld. Die 18-jährige Fahrerin eines Opel Corsa fuhr auf der Ringstraße. An der Kreuzung Baumhofstraße missachtete sie die Vorfahrt des 22-jährigen Fahrers eines Toyota Corolla und stieß mit diesem im Kreuzungsbereich zusammen. Während der Unfallaufnahme übernahm die Freiwillige Feuerwehr Marktheidenfeld mit 10 Einsatzkräften die Verkehrsregelung vor Ort. Ein ausgelöster Airbag war vermutlich die Ursache für den rauchenden Toyota.

Main-Echo NEWS

Aktuelle Nachrichten aus deiner Region direkt auf dein Handy.