Gartenserie Teil 5 in Erlenbach

Bei Rita und Armin Basty aus Erlenbach hat sich der Garten, in den vergangenen 30 Jahren, zu einem Wildgarten entwickelt. „Wild, bunt und urwüchsig“ – so beschreibt Rita Basty (80) ihr heimisches Biotop. Hier darf wachsen und blühen was möchte. Wer denkt, ein Wildgarten sei auf Grund seines wilden Aussehens ungepflegt, der irrt. Die Besitzer wissen ganz genau wo etwas wäschst und welchen Nutzen es mit sich bringt. Für den fünften Teil unserer Serie, haben wir Ehepaar Basty und ihr wildes Gartenparadies in Erlenbach besucht.

Fotograf: Christin Reiter

Fotograf: Christin Reiter 2 / 28

Fotograf: Christin Reiter 3 / 28

Fotograf: Christin Reiter 4 / 28

Fotograf: Christin Reiter 5 / 28

Fotograf: Christin Reiter 6 / 28

Fotograf: Christin Reiter 7 / 28

Fotograf: Christin Reiter 8 / 28

Fotograf: Christin Reiter 9 / 28

Fotograf: Christin Reiter 10 / 28